Radionik in Linz

 

 Radionik ist eine präzise Analyse des feinstofflichen Energiesystems für ein

konkretes, vom Klienten formuliertes Anliegen.

 

Die Interpretation des Ergebnisses zeigt, wo mögliche Blockaden in Hinblick auf das Anliegen bestehen.

 

Radionik ist eine instrumentell unterstützte Methode zur Kommunikation mit dem Energiefeld eines Menschen bzw. eines jeden lebenden Systems und dient der Analyse und Balancierung dieses Energiefeldes. Radionik ist somit nicht nur für Menschen anwendbar, sondern auch für Unternehmen, Organisationen, Teams und andere soziale Systeme, Tiere und Pflanzen. Radionik wird auch als bioenergetische Analyse bezeichnet.

Ausgangspunkt für eine radionische Analyse ist das Anliegen des Klienten. Das Analyseergebnis zeigt mögliche Blockaden und Belastungen; diese können im Energiesystem des Klienten, aber auch im emotionalen oder mentalen Bereich liegen. Auch Fremdeinflüsse können sich zeigen.

 

Die Interpretation der Analyse erfolgt gemeinsam mit dem Klienten in Bezug auf sein Anliegen und seine momentane Lebenssituation. Damit ist im Allgemeinen ein Bewusstwerdungs- und Erkenntnisprozess verbunden. Darüber hinaus können über radionische Fernwirkung („Besendung“) oder energetische Informationssessenzen („Globuli“) Veränderungs- und Entwicklungsprozesse im Energiesystem des Klienten angeregt werden.

 

Ich arbeite seit 2000 mit dem Gerät ASLD/95 der Bruce-Copen-Laboratories in München. Mit diesem Gerät ist sowohl eine manuelle als auch eine EDV-gestützte Analyse der Energiefelder von Menschen, Tieren und Systemen möglich. 

„Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen.

Wenn du dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die du anstrebst,

dann kannst du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert.

Es kann nicht anders sein.

Das ist nicht Philosophie.

Das ist Physik.“

(Albert Einstein)

Kosten Radionik: € 70 / Stunde (60 min)

Radionik für Unternehmen: € 100 / Stunde (60 min) oder Pauschalangebot nach Vereinbarung

Radionische Informationsübertragung: € 15 / Woche